Wir verwenden Cookies Cookie Details
zurück

Sekundarstufe II

Was haben Eisbär, Schimpanse oder Kea mit komplexen Themen wie Nachhaltigkeit, Biodiversität oder Klimawandel zu tun? Die Schüler:innen stellen eigenständig Hypothesen auf und lösen ihre Fragestellung mit Hilfe von naturwissenschaftlichen Arbeitsweisen und Methoden. Die Zooschulmitarbeiter:innen geben Impulse und fördern die Entscheidungsfähigkeit der Schüler:innen für ein nachhaltiges Leben auf unserem Planeten.

Sie können folgende Themen wählen:

Anpassung an den Ökofaktor Wasser
Wasserbezogene Tierarten bilden einen Schwerpunkt im Zoo am Meer. Die Schüler:innen beobachten ausgewählte Tiere und vergleichen verschiedene
Anpassungen an die aquatische Lebensweise. Im Anschluss werden in der Zooschule die Ergebnisse durch Anschauungsmaterialien und ggfs. auch experimentell vertieft.

Arbeitsplatz Zoo
Im Zoo am Meer arbeiten viele Mitarbeiter:innen in ganz verschiedenen Berufsfeldern. Die Schüler:innen erfahren den Zoo als Arbeitsplatz und werden über
Ausbildungsmöglichkeiten informiert. Dazu gehört natürlich auch ein kurzer Rundgang durch den Zoo.

Zoonik – Bionik im Zoo
Biologie und Technik verknüpfen ist die Aufgabe der Bionik. An 4 Stationen untersuchen die Schüler:innen Beispiele für „technische“ Besonderheiten der Zootiere
und führen Versuche am Gehege und in der Zooschule durch.

Pinguin- Anpassung an den Ökofaktor Temperatur
Diese Expedition wird mit Hilfe digitaler Endgeräte durchgeführt.
Sie führt zu den Pinguinen auf die Südhalbkugel. Warum können Pinguine am kältesten Ort der Welt überleben? Wie schützen sie sich vor Extremtemperaturen? Und warum gibt es Pinguine in tropischen Breitengraden? Im Zoo beobachten die Schüler:innen den Humboldtpinguin – als Vertreter seiner Art – hautnah am Gehege über und unter Wasser. Anschließend wird der Pinguin im wahrsten Sinne des Wortes unter die Lupe genommen. Als „Plumologen“ erforschen die Schüler:innen im Zooschulraum die Pinguinfeder und führen faszinierende Temperatur-Experimente durch. Zum Abschluss versuchen die Schüler:innen bei einem Rollenspiel den Humboldtpinguin vor dem Aussterben zu bewahren.