Ihr Engagement hilft dem Zoo und stärkt den Natur- und Artenschutz!

Wir freuen uns, dass die Stadt Bremerhaven die Investitionen in den Zoo am Meer möglich gemacht hat und durch eine institutionelle Zuwendung laufend unterstützt. Die Zukunft dieser bedeutenden Attraktion ist damit dauerhaft gesichert. Über diese „Grundsicherung“ hinaus brauchen wir jedoch Freunde und Förderer, die sich für die gemeinsame Sache engagieren. Nur mit dieser Unterstützung kann der Zoo am Meer seiner Rolle entsprechend der Welt-Zoo-Naturschutzstrategie gerecht werden.

Durch die wachsende Bedrohung von Tier- und Pflanzenarten, Lebensräumen und Ökosystemen haben sich die Zoos in den letzten Jahrzehnten in aktive Naturschutzzentren gewandelt. In all diesen Zentren stehen heute die Arterhaltung und Darstellung von ökologischen Zusammenhängen im Vordergrund. Mit Tieren als Botschafter können weltweit jedes Jahr über 700 Mio. Zoobesucher für den Natur- und Artenschutz sensibilisiert werden.

Der Zoo bietet dabei die einmalige Gelegenheit, Tiere mit allen Sinnen zu erfahren und zu erleben. Gerade in der heutigen Zeit, in der die virtuelle Computerwelt oft einen höheren Stellenwert hat als die reale, ist es besonders wichtig, die Begeisterung der Menschen für die Natur zu wecken und zu vertiefen – vor allem bei Kindern und Jugendlichen. Neben den wissenschaftlichen Arbeiten zur Haltung, Zucht und Erforschung bedrohter Tierarten möchte der Förderverein daher das Interesse der Bevölkerung an Tieren und Pflanzen sowie Umwelt- und Naturschutz gezielt fördern.

Was müssen Sie tun?

Ganz einfach den Info-Flyer herunterladen, die enthaltene Beitrittserklärung ausfüllen, an den Förderverein schicken und per Einzugsermächtigung folgenden Beitrag (zum 1. Juni eines jeden Jahres) abbuchen lassen:

Jahresbeitrag (steuerlich abzugsfähig):

Einzelpersonen 30 Euro
Familien/Ehepaare 45 Euro
Juristische Personen 120 Euro

Für weitere Zuwendungen stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus. Die Mitglieder des Fördervereins werden jährlich zu einer Führung  und anschließenden Mitgliederversammlung eingeladen. Sie unterstützen den Zoo am Meer mit Ihrem Beitrag materiell und ideell!

Zooförderung durch Nachlassregelung

Mehr Informationen

Eine zukunftweisende, artgerechte Tierhaltung zu fördern und damit nachhaltig die Artenvielfalt zu sichern, liegt vielen Menschen am Herzen. Natürlich auch die weitere Entwicklung unseres im Jahre 2004 neu gestalteten Zoo am Meer, den die meisten Bremerhavenerinnen und Bremerhavener noch aus ihrer Kindheit als „Tiergrotten“ kennen und den sie für die nächsten Generationen bewahren wollen.

Wenn auch Sie Ihre Angehörigen absichern und darüber hinaus ein Stück bewahren und sich mit Ihrem Vermögen dafür einsetzen möchten, dann können Sie den „Förderverein Zoo am Meer e.V. Bremerhaven“ in Ihrem Testament bedenken.

Verantwortungsbewusste ehrenamtliche Mitglieder verwalten die durch Mitgliedsbeiträge und Spenden sowie Erbschaften zugeflossenen Gelder und sorgen für die zweckbestimmte Verwendung der Fördermittel.

Natürlich stehen wir Ihnen mit Rat und Informationen zur Seite.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:

Förderverein Zoo am Meer e.V. Bremerhaven
Zoo am Meer Bremerhaven
H.-H.-Meier-Straße 7
27568 Bremerhaven
E-Mail: toenjes@zoo-am-meer-bremerhaven.de

Bankverbindung

Förderverein Zoo am Meer e.V. Bremerhaven
Weser-Elbe Sparkasse Bremerhaven
IBAN: DE97 2925 0000 00021 17 169

Datenschutz

Bei Eintritt in den Förderverein müssen wir einige Daten von Ihnen erheben. Bitte lesen Sie hier, welche Daten wir erheben und wie sie gespeichert werden.

Schließen

Der Zoo am Meer hat geöffnet!

Besuch nur nach vorheriger Online-Anmeldung möglich. (Zahlungsmöglichkeiten: Paypal oder Kreditkarte)

Bitte klicken Sie hier!

Akzeptieren Ablehnen Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.