Schneehase Lepus timidus | Arctic Hare

Schneehasen, zu jeder Jahreszeit gut getarnt

Verbreitungsgebiet Schneehase

Verbreitungsgebiet

Nördliches Nordamerika, nördliches Asien und Europa

Lebensraum

Taiga, Tundra, Flusstäler

Lebensweise

Einzelgänger, bisweilen gesellig

Ernährung

Gräser, Kräuter, Rinde, Knospen, Beeren

Fortpflanzung

Tragzeit 50 Tage, 1–5 vollentwickelte Jungtiere (Nestflüchter), 2 Würfe im Jahr in Erdhöhlen,
mit einem Jahr geschlechtsreif

Körpermaße

Gewicht: bis 3 kg, etwas kleiner als Feldhasen

Höchstalter

12 Jahre

Schutzstatus

Geschützt durch die Bundeswildschutzverordnung

Weiterführende Informationen VdZ

Der Verband der zoologischen Gärten e.V. (VdZ) vereinigt die wissenschaftlich geleiteten Zoos im deutschsprachigen Raum. Dort finden Sie auch weitere interessante Informationen über den Schneehasen und viele andere Tierarten.

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.