Polarfuchs Vulpes lagopus syn. Alopex lagopus | Arctic Fox

Polarfüchse, immer passend gekleidet

Verbreitungsgebiet Polarfuchs

Verbreitungsgebiet

Nördliche Polargebiete Eurasiens und Nordamerikas, Grönland

Lebensraum

Baumlose Tundra, arktische Inseln, Eisflächen

Lebensweise

Vagabundierende Einzelgänger, nur während der Paarungszeit paarweise, an nahrungsreichen Plätzen geselliger

Ernährung

Lemminge, Wühlmäuse, Eier, Jungvögel, Aas, Eisbärenkot, Beeren

Fortpflanzung

Paarungszeit: Februar bis April, Tragezeit 51 Tage, 3–5 und in selten Fällen bis zu 11 Welpen, die mit 10–11 Monaten geschlechtsreif werden

Alter

Durchschnittsalter in der Wildbahn vermutlich nur 4 Jahre, Höchstalter 15 Jahre

Bestand / Schutzstatus

Bestand nicht gefährdet, geschützt im Rahmen der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie

Weiterführende Informationen VdZ

Der Verband der zoologischen Gärten e.V. (VdZ) vereinigt die wissenschaftlich geleiteten Zoos im deutschsprachigen Raum. Dort finden Sie auch weitere interessante Informationen über den Polarfuchs und viele andere Tierarten.