Köhlerschildkröte Chelonoides carbonaria | Red-footed Tortoise

Köhlerschildkröte, eine tropische Schönheit

Verbreitungsgebiet Köhlerschildkröte

Verbreitungsgebiet

Tropisches Südamerika östlich der Anden

Lebensraum

Waldgebiete, Galeriewälder an Flussläufen

Lebensweise

Tagaktiv

Ernährung

Pflanzlich, aber auch z.B. Schnecken, Würmer, Aas

Fortpflanzung

Paarung und Eiablage bereits mit 8 Jahren, 4–8 Eier in einer 20 cm tiefen Grube. Schlupf nach 115–150 Tagen bei 31,5 ° C

Körpermaße

Bis 50 cm Panzerlänge

Höchstalter

Über 50 Jahre

Bestand / Schutzstatus

Durch Zerstörung des Lebensraumes und Verzehr durch Einheimische im Bestand bedroht, unterliegen dem Washingtoner Artenschutzabkommen

Weiterführende Informationen VdZ

Der Verband der zoologischen Gärten e.V. (VdZ) vereinigt die wissenschaftlich geleiteten Zoos im deutschsprachigen Raum. Dort finden Sie auch weitere interessante Informationen über die Köhlerschildkröten und viele andere Tierarten.