Wir feiern 90 Jahre Zoo am Meer Bremerhaven am Sonntag, den 24. Juni 2018

90 Jahre Zoo am Meer Bremerhaven, eine Erfolgsgeschichte von wilden Tieren und weltbekannten Medienstars: Am 24. Juni 2018 feiern Eisbär, Robbe, Pinguin & Co. das 90jährige Jubiläum.

Vor neunzig Jahren, am 24. Juni 1928, eröffneten die Tiergrotten am Bremerhavener Weserdeich ihre Tore. Auf nur 2.000 qm, direkt anschließend an das Nordsee-Aquarium in der Strandhalle, waren damals Eis- und Braunbären, Rentiere, Füchse und Dachse, verschiedenste Vogelarten, aber auch schon immer Affen zu sehen. Innerhalb der 90 Jahre hat es viele Veränderungen im Zoo gegeben. Aus den Tiergrotten ist der Zoo am Meer geworden und die Tierhaltung entspricht heute nach dem kompletten Neubau in den Jahren 2001 bis 2004 modernen Standards. Heute tummeln sich hier Eisbär, Robbe, Pinguin & Co. in großen Biotopanlagen mit Einbindung der natürlichen Meereskulisse, mit einmaligen Unterwassereinsichten, passend zum Themenschwerpunkt „wasserbezogene und nordische Tiere“.

Ab 11.00 Uhr
• Begrüßung durch die Zoodirektorin Frau Dr. Heike Kück
• Grußwort des Oberbürgermeisters Herrn Melf Grantz
• Dr. Rüdiger Wandrey erzählt Anekdoten über Kralli (Gesicht Kampagne „90 Jahre Zoo am Meer“)

Im Anschluss: Gemeinsamer Anschnitt einer Geburtstagstorte

Programm-Übersicht

• Gezeigt wird u.a.: Der Tatort mit Kralli in der Hauptrolle (Radio Bremen) um 13.00 Uhr/14.00 Uhr/15.00 Uhr und 16.00 Uhr. Die Story: „Kralli’s Herzensdame war Henriette. Als diese verstarb, nutzte Radio Bremen dieses Ereignis für einen dreiminütigen Bremer Tatort (1982) dem der Original Tatort-Vorspann vorangestellt war. Das Auge mit der Zielscheibengrafik wurde durch ein Portrait Krallis ersetzt, der durch eine Augenmaske zum Täter stilisiert wurde. Was steckt dahinter? Die Filmszenen sind am 24. Juni 2018 im Zoo zu sehen. Eine spannende Geschichte …

Informationen über 90 Jahre Tiergrotten/Zoo am Meer
Themen u.a.: Zoos früher und heute; Entwicklung von den Tiergrotten zum Zoo am Meer; Wandels des Berufsbild: Tierwärter zu Tierpfleger)

ÖVB-Kino-Abend im Nordsee-Aquarium. Gezeigt wird der Zeichentrickfilm “Könige der Wellen“ (In der Hauptrolle „ein Kralli“)
Beginn um 16.30 Uhr. Anmeldungen am 24. Juni 2018 im Zoo am Meer.
(Begrenzte Teilnehmerzahl, keine extra Kosten, nur der Eintritt in den Zoo. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen entgegen genommen.)

Führungen: „90 Jahre Zoo am Meer-Eine historische Rundreise“
13.00 Uhr/15.00 Uhr jeweils 1 x Führung auf Plattdeutsch
13.00 Uhr/15.00 Uhr jeweils 1 x Führung
12.30 Uhr/15.30 Uhr jeweils 1 x Führung
(Anmeldungen für die Führungen nur an dem Tag im Zoo. Begrenzte Teilnehmerzahl, keine extra Kosten, nur der Eintritt in den Zoo. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen entgegen genommen.)

Foto-Wettbewerb: Besucher geben Ihre Stimme für das schönste Zoo-Foto ab, welches während des Foto-Kurses am 10. Juni 2018 im Zoo aufgenommen wurde.

Stofftierklinik: Kinder können ihr Lieblingsstofftier von dem Tierarzt des Zoos, Herrn Bastian Lange, untersuchen lassen.

Kinderschminken

Tierische Zauberei

Kralli vom REV Bremerhaven und Dunky von den Eisbären Bremerhaven gratulieren und sind von 11.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr zu Besuch.

Tierpfleger/-in-Talk:
Seehund, Puma und Co. hautnah, Tierpfleger/-innen berichten
13.30 Frau Seedorf: Mit den Eichhörnchen auf Tuchfühlung (Gehege Eichhörnchen)
14.00 Uhr Herr Grunert: Der Eisbärenflüsterer (Eistorte/Gehege Eisbären)

• Fütterungen/Tiertraining
Ab 14.30 Uhr Fütterung der Robben/15.00 Uhr Fütterung Pinguine

• Mitmach-Aktion: Zeitreiserallye (Ausgabe am Eingang) für Kinder und Erwachsene

• Mitmach-Aktion für Kinder und Erwachsene: Tasche "Zoo am Meer" to go! Upcycling in der Zooschule mit den Kreativen Deerns "Aus Alt mach Neu" -> Aus alten Zoo-Plakaten wird Neues und Nützliches gebastelt.

• Mitmach-Aktion: Lebendige Fotobox: Mit tierischen Requisiten können Besucher/-innen eine Erinnerung für das Fotoalbum sofort mitnehmen.

• Mitmach-Aktion: In guten Händen: die Städtische Wohnungsgesellschaft Bremerhaven bietet ein sicheres Zuhause in Bremerhaven – im Zoo gestaltet sie mit den Kindern ein Mini-Vogelhäuschen.

• Mehr Vielfalt geht nicht – Die NORDSEE GmbH (Hauptsponsor des NORDSEE – Aquariums) zeigt, wie kreativ Fisch-Genuss ist.

• Mitmach-Aktion: Die Weser-Elbe Sparkasse (Hauptsponsor der Zooschule) stellt mit den Kindern einen Ansteck-Button her.

• Mitmach-Aktion: Der Förderverein Zoo am Meer e.V. Bremerhaven präsentiert sich und spielt mit den Kindern das Zoo-Memory.


• 90 Jährige erhalten an dem Tag freien Eintritt. (Ausweis bitte an der Kasse vorzeigen)
• Familien, die zusammen 90 Jahre alt sind, erhalten am Eingang eine kleine Überraschung.

Das Nordsee-Aquarium schließt an dem Tag um 16.00 Uhr!

Zurück

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.