Alle Meldungen

Die Überraschung war groß, als Lili und Valeska auf die Außenanlage stürmten, denn dort hatten die Tierpfleger zwei Eistorten für sie platziert. Obst bekommen die beiden zwar täglich, aber in der Form ist es doch ein besonderer Genuss.

Am Mittwoch, den 22. Juni 2016 und Donnerstag, den 23. Juni 2016 bleiben die Eisbären Valeska und Lili sowie Lloyd bis jeweils 13.00 Uhr in ihren Ställen und sind auf der Außenanlage nicht zu sehen.

Nicht nur auf Helgoland lässt sich die Aufzucht der schönen Basstölpel (Morus bassanus) beobachten. Das Team des Zoo am Meer freut sich dieses Jahr über vier Küken.

Das Lieblingsspielzeug für die kleine Eisbärin Lili im Zoo am Meer sind ganz klar Fußbälle. Wenn die Pfleger einen Fußball in ihr Gehege werfen, kann sie sich stundenlang damit beschäftigen.

Das Lieblingsspielzeug für die kleine Eisbärin Lili im Zoo am Meer sind ganz klar Fußbälle. Wenn die Pfleger einen Fußball in ihr Gehege werfen, kann sie sich stundenlang damit beschäftigen.

Am 20. Mai 2016 war es endlich soweit. Die am 11. Dezember 2015 im Zoo am Meer Bremerhaven geborene Eisbärin Lili erhielt offiziell ihren Namen.

Am 20. Mai 2016 war es endlich soweit. Die am 11. Dezember 2015 im Zoo am Meer Bremerhaven geborene Eisbärin Lili erhielt offiziell ihren Namen.

Am 5. April 2016 konnte die kleine Eisbärin Lili zum ersten Mal auf die große Außenanlage. Mama Valeska ging direkt ins Wasser, Lili lief automatisch hinterher. Schnaufend und strampelnd schwamm sie im Wasser, so richtig wohl schien sie sich jedoch nicht zu fühlen.

Am 5. April 2016 konnte die kleine Eisbärin Lili zum ersten Mal auf die große Außenanlage. Mama Valeska ging direkt ins Wasser, Lili lief automatisch hinterher. Schnaufend und strampelnd schwamm sie im Wasser, so richtig wohl schien sie sich jedoch nicht zu fühlen.

 

Seit der Eröffnung des Nordsee-Aquariums im Sommer 2013 unterstützt die NORDSEE GmbH im Rahmen eines Sponsorings den Zoo am Meer und investiert dabei einen fünfstelligen Betrag.

 

Ab Sonntagnachmittag 14:00 Uhr (Nachmittagsfütterungen fallen dann aus) und in der nächsten Woche wird das Wasser der großen Robbenbecken gewechselt und die Anlagen werden grundgereinigt, damit die Besucher auch in der kommenden Saison wieder einen klaren Durchblick in die Unterwasserwelten erhalten.

Seit dieser Woche sind die heimischen Kriechtiere und Lurche des Zoo am Meer, die Europäischen Sumpfschildkröten, Ringelnattern, Feuersalamander und Rotbauchunken wieder in ihren Anlagen zu sehen.

Eisbärenjungtier Lili und Mutter Valeska sind seit heute auf der Außenanlage.

Eisbärenjungtier Lili und Mutter Valeska sind seit heute auf der Außenanlage.

Am Dienstag, den 05. April 2016 ist es endlich soweit. Die kleine Lili wird dann die Möglichkeit haben, das Freigehege des Mutter-Kind-Bereiches zu erkunden.

Am Dienstag, den 05. April 2016 ist es endlich soweit. Die kleine Lili wird dann die Möglichkeit haben, das Freigehege des Mutter-Kind-Bereiches zu erkunden.

Unsere kleine Eisbärin Lili wird immer mobiler und auch mit dem Schwimmen klappt es immer besser.

Alle Menschenaffenarten sind stark vom Aussterben bedroht. Der Zoo am Meer in Bremerhaven besitzt die sogenannten Westafrikanischen Schimpansen (Pan troglodytes verus). Das Europäische Erhaltungszuchtprogramm (EEP) möchte in erster Linie mit dieser wertvollen Unterart züchten. 

Wichtiger Hinweis: Mutter und Kind werden erst nach dem Osterfest Ende März oder Anfang April auf der Außenanlage zu sehen sein!

Unsere am 11. Dezember 2015 geborene Lili wurde am 23.02.2016 das erste Mal geimpft.

Wichtiger Hinweis: Mutter und Kind werden erst nach dem Osterfest Ende März oder Anfang April auf der Außenanlage zu sehen sein!

Unsere am 11. Dezember 2015 geborene Lili wurde am 23.02.2016 das erste Mal geimpft.

Schließen

Der Zoo am Meer hat geöffnet!

Besuch nur nach vorheriger Online-Anmeldung möglich. (Zahlungsmöglichkeiten: Paypal oder Kreditkarte)

Bitte klicken Sie hier!

Akzeptieren Ablehnen Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.