Alle Meldungen

Bei unseren Eisbären Valeska und Lili hat die Zeit des Abstillens begonnen. Zugleich ist Paarungszeit bei den Eisbären.

Mit Beginn der Frühlingszeit ist auch die Veränderung in der Tierwelt zu erkennen: Die männlichen Vertreter einiger Arten sind erfindungsreich, wenn es um das Werben des weiblichen Geschlechts geht! Die Lockrufe einiger Tiere sind nicht zu überhören, die auffälligen Bewegungen nicht zu übersehen.

Am Morgen des 19.01.2017 wartete eine eisige Überraschung auf unsere Eisbären. Das Bremerhavener Eiswerk mit Frau Helga Düring als Geschäftsführerin, spendete den Eisbären im Zoo am Meer 20 Eisblöcke á 120 kg.

Am Morgen des 19.01.2017 wartete eine eisige Überraschung auf unsere Eisbären. Das Bremerhavener Eiswerk mit Frau Helga Düring als Geschäftsführerin, spendete den Eisbären im Zoo am Meer 20 Eisblöcke á 120 kg.

Liebe Besucher/-innen,

ab Montag, den 9. Januar 2017 bleibt der Zoo-Shop wegen Umbau bis voraussichtlich Ende Februar 2017 geschlossen. Anfang März 2017 freuen wir uns, Ihnen wieder das gewohnte Sortiment anbieten zu können.

Der Zoo ist während des Umbaus wie gewohnt täglich von 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Ihr Zoo-am-Meer-Team

Am 29.12.2016 wurde wieder die große Inventur im Zoo am Meer in Bremerhaven durchgeführt. Exemplarisch wurden auch einige Tiere vermessen und gewogen.

  • Seebär Phoca: 61,4 kg, Seebär Nelson: 62,8 kg
  • Seehund Kalle: 1,66 m
  • Atlantische Störe: 117 cm und 120 cm        
  • Grüner Leguan: 121 cm
  • Königspython 120 cm, 121cm , 124 cm

Heiligabend von 9.00 bis 12.00 Uhr
Weihnachtsfeiertage von 9.00 bis 16.30 Uhr
Silvester von 9.00 bis 12.00 Uhr
Neujahr von 9.00 bis 16.30 Uhr

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2017.

 

Heute am Sonntag, den 11. Dezember 2016 feiert unsere kleine Eisbärin Lili ihren ersten Geburtstag. Sie erblickte am 11. Dezember 2015 gegen 6.00 Uhr das Licht der Welt und wog damals nur etwa 650 Gramm. Mittlerweile wiegt die Jungbärin schon über 100 kg, das entspricht in etwa einem schwergewichtigen Bernhardiner.

Heute am Sonntag, den 11. Dezember 2016 feiert unsere kleine Eisbärin Lili ihren ersten Geburtstag. Sie erblickte am 11. Dezember 2015 gegen 6.00 Uhr das Licht der Welt und wog damals nur etwa 650 Gramm. Mittlerweile wiegt die Jungbärin schon über 100 kg, das entspricht in etwa einem schwergewichtigen Bernhardiner.

Am Sonntag, den 11. Dezember 2016 wird unsere kleine Eisbärin Lili ein Jahr alt. Am 11. Dezember 2015 um 6.00 Uhr erblickte Lili das Licht der Welt.

Am Sonntag, den 11. Dezember 2016 wird unsere kleine Eisbärin Lili ein Jahr alt. Am 11. Dezember 2015 um 6.00 Uhr erblickte Lili das Licht der Welt.

Der Zoo am Meer Bremerhaven sucht zum 01. Februar 2017 eine/-n Mitarbeiter/-in für den Kassenbereich in Teilzeit (20 Wochenstunden).

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst  auf ein Jahr befristet, eine Verlängerung darüber hinaus wird angestrebt.

 

Was für eine Überraschung am Halloween-Tag im Zoo am Meer! Die Tierpfleger/-innen hatten sich einen Spaß erlaubt und mit ihren eigens für die Tiere geschnitzten Kürbisse den einen oder anderen Zoobewohner in Erstaunen versetzt.

Am 16. Oktober 2016 starb für uns alle unerwartet unser stattlicher Südafrikanischer Zwergseebärbulle „Becks“. Am 24.05.1998 wurde das Männchen im Zoo am Meer geboren. Seine Eltern waren Paul und Krümmel. Nach dem Tod seines Vaters Paul wurde er schnell zum Haremsführer auserkoren, da er intelligent und gelehrig war. Die Pfleger/-innen konnten gut mit ihm umgehen, was für ein Meeresraubtier nicht selbstverständlich ist.

Oft werden wir von Besuchern gefragt, ob es den Eisbären an heißen Sommertagen nicht zu warm sei.

Nein, es ist ihnen nicht zu warm. Ihnen ist sicherlich warm, so wie uns auch warm ist an einem heißen Sommertag.

Die Überraschung war groß, als Lili und Valeska auf die Außenanlage stürmten, denn dort hatten die Tierpfleger zwei Eistorten für sie platziert. Obst bekommen die beiden zwar täglich, aber in der Form ist es doch ein besonderer Genuss.

Die Überraschung war groß, als Lili und Valeska auf die Außenanlage stürmten, denn dort hatten die Tierpfleger zwei Eistorten für sie platziert. Obst bekommen die beiden zwar täglich, aber in der Form ist es doch ein besonderer Genuss.

Am Mittwoch, den 22. Juni 2016 und Donnerstag, den 23. Juni 2016 bleiben die Eisbären Valeska und Lili sowie Lloyd bis jeweils 13.00 Uhr in ihren Ställen und sind auf der Außenanlage nicht zu sehen.

Akzeptieren Ablehnen Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.