Wir verwenden CookiesCookie Details
zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken

Wir nutzen Matomo um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird und sie entsprechend zu verbessern.

Schließen

Der Zoo am Meer hat geöffnet!

Besuch nur nach vorheriger Online-Anmeldung möglich. (Zahlungsmöglichkeiten: Paypal oder Kreditkarte).

Für eine Online-Buchung klicken Sie bitte hier!

Vorstandsvorsitzender der Weser-Elbe Sparkasse, Herr Peter Klett und die Zoodirektorin, Frau Dr. Heike Kück, bekräftigen ihre Zusammenarbeit für die Zooschule

Besuche der Kindergärten und Schulklassen im außerschulischen Lernort Zoo konnten Corona-bedingt seit dem Frühjahr 2020 kaum stattfinden.

Das Team der Zooschule, allen voran die Zooschulleiterin Frau Dr. Antje Mewes, nutzte die Zeit, um das Angebot der Zooschule zu modernisieren und an den Bedarf der Schulen und Kindergärten anzupassen.

Dabei spielt auch der digitale Wandel eine immer größere Rolle. Das lebende Tier steht nach wie vor im Mittelpunkt und soll die Kinder-und Jugendlichen für den Natur- und Artenschutz begeistern. Um den Unterricht zudem zeitgemäß zu gestalten, setzt die Zooschule zur Erarbeitung von Inhalten zukünftig auch Tablets ein. Natur, moderne Arbeitsmittel und die dadurch mögliche Berücksichtigung der unterschiedlichen Leistungs-Levels der einzelnen Schüler*innen lassen sich dadurch perfekt verbinden.

Inhaltlich steht immer mehr die Vermittlung des neben der Klimaerwärmung wichtigste Themas im Vordergrund, der Erhalt der biologischen Vielfalt, dem zentralen Thema der zoologischen Gärten überhaupt.

Gerade der Eisbär steht als bedrohte Tierart in seinem bedrohten Ökosystem der Arktis als Flaggschifftierart für die Probleme im hohen Norden. Aufklärungsarbeit und Sensibilisierung der Schüler*innen, aber auch der Besucher*innen, stehen im Fokus.  

Die Weser-Elbe Sparkasse ist Hauptsponsor der Zooschule im Zoo am Meer. Ohne deren finanzielle Unterstützung wäre diese notwendige und wichtige Arbeit nicht möglich. Der Zoo am Meer sagt herzlichen Dank für diese Unterstützung!

Zurück