Frühjahrs-Putz: Familie Eisbären ab Dienstag, dem 15. März bis Mittwoch, dem 16. März 2022 (ca. bis nachmittags) nicht zu sehen

Jedes Jahr im Frühjahr wird die Landanlage der Eisbären gereinigt und der Bodengrund ausgetauscht. So auch in diesem Jahr. Aus diesem Grund bleiben die Eisbären ab Dienstag, dem 15. März bis Mittwoch, dem 16. März 2022 (ca. bis nachmittags) hinter den Kulissen und sind auf der Außenanlage nicht zu sehen.

Der alte Bodengrund (Holzschnitzel) wird in große Big Bags geschaufelt, mittels Kran aus dem Gehege gehoben und mit neuem Bodengrund aufgefüllt. Die Verteilung des neuen Bodengrunds übernehmen die Eisbären dann gerne selber.

Zurück